Schadenfälle

     

    Erkrankt oder Verunfallt ein versichertes Pferd, so hat der Versicherungsnehmer sofort den Versicherungstierarzt zu benachrichtigen. Er beurteilt den Schadenfall und kümmert sich um die Verwertung oder Entsorgung des Pferdes. Verspätete Meldungen können zu Kürzungen der Entschädigungen führen.

    Alle Untersuchungskosten gehen zu Lasten des Eigentümers.

    Für weitere Informationen stehen Ihnen die Statuten und der Prämien-Tarif als Download zur Verfügung. (Download)

    Genossenschaftstierarzt:
    TierKlinik 24
    Dr. med. vet. H.J. Leuenberger
    Schmittenweg 445
    5053 Staffelbach
    Tel.: 062 739 24 24
    Fax: 062 739 24 25
    h.leuenberger@tierklinik24.ch


    Metzgerei

    Hanspeter Horisberger
    Mühlegasse 10
    3400 Burgdorf

    034 402 11 31


    Herrmann Bürgisser
    Riedtal
    6226 Daiwil (zwischen Willisau und Menznau)

    Tel. 041 970 18 59

     

 

Pferdeversicherungs-Genossenschaft Zofingen - www.pvgz.ch